Gesellschaft Zigeunerinsel Stuttgart 1919 e.V.

Der Spielmannszug der Gesellschaft Zigeunerinsel Stuttgart 1910 e.V.

Der Spielmannszug wurde am 15. März 1958 gegründet und trägt in den Stuttgarter Stadtfarben geschneiderten Husarenuniformen. Zum 50. Jubiläum des Spielmannszugs bekamen die Spielleute ihr neue „Sommeruniform". Diese besteht aus einem schwarzen Hemd und gelber Husarenweste und ist auch im Karneval bei „Showauftritten" erfolgreich im Einsatz.

Das Repertoire reicht von internationalen Märschen, über moderne Stücke, bis hin zu Stimmungspotpourris, sowie Bühnenshows und Straßenformationen. Längst schon sind die Vielseitigkeit und der Mut zu Neuem unser Markenzeichen geworden. Die Arrangements werden speziell auf die Besetzung des Spielmannszugs geschrieben und sind großteils mit Orchesterbegleitung aufführbar. Mal zackig exakt, mal heiter beschwingt, so kennt man den Spielmannszug.

In unserer Geschichte säumten zahlreiche musikalische Höhepunkte unseren  Weg. Internationale Auftritte, Konzerte, Rundfunk- und Fernsehsendungen sowie Tonträgeraufnahmen beweisen das hohe Leistungsvermögen unserer Musik. So konnten wir bei musikalischen Vergleichen viele erste Ränge, erste Plätze und hervorragende Prädikate erspielen.

Wir haben per PKW, Bus, Bahn und Flugzeug tausende von Kilometern zurückgelegt. Wir haben weltweit viele Freunde, sind überall gern gehört und so manche große internationale Veranstaltung erhielt ihren Höhepunkt erst durch unsere Auftritte. So konnten zum Beispiel bei mehreren Auftritten in Algerien, Belgien, der DDR, Frankreich, Italien, der Niederlande, Österreich, Schweiz, Spanien und der Türkei Erfolge verzeichnet werden. Bei mehrmaligen Tourneen in den USA, Australien, Brasilien und Kanada konnten wir viele tausend Zuhörer mit unserer Musik erfreuen.

Erfolge stehen am Ende fleißiger Proben, geschickter Spielmannszugführung und neuer Ideen. Das schafft die Verbindung zwischen gutem Klang und gepflegtem Auftreten. Was in uns drin steckt, das hat uns bekannt und populär gemacht. Erfolg ist ihnen nicht zu Kopf gestiegen. Im Gegenteil! Die Freude an der Spielleutemusik und nicht Geschäftssucht hält den wackeren Zug zusammen und verleiht ihm seit Jahren seinen Bestand unter unserem Motto: "Anderen Menschen viel Freude bereiten!"

Eine hochqualifizierte musikalische Ausbildung mit viel Spaß am Musizieren auf Instrumenten der Spielleutemusik sind Ziele des Spielmannszugs. Gerne teilen wir Ihnen auf Anfrage unsere Repertoireliste mit.

Im Spielmannszug musizieren momentan 30 Spielleute im Alter zwischen 16 und 70 Jahren. Wir suchen zur Verstärkung ständig Nachwuchs (m/w) jeden Alters, also wenn ihr musikalisch seid und viel Spaß haben wollt, bitte melden!